ZUM JAHRESAUSKLANG

Corinna Pommerening » Blog » Z-News-Archiv » ZUM JAHRESAUSKLANG

Ich verabschiede mich von diesem Jahr mit einer aktuellen und wunderbaren Podcast-Episode. Diesen letzten Blog-Beitrag in 2020 möchte ich auch dafür nutzen, um „Danke“ zu sagen. Für die vielen virtuellen Begegnungen, die Downloads der Podcast-Folgen, die neuen Kontakte, die inspirierenden Gespräche und gemeinsamen Erlebnisse. Auch mein Jahr 2020 war von weitreichenden Veränderungen, Herausforderungen, Stornierungen und Verschiebungen geprägt. Es gab aber auch wirklich fantastische Highlights wie das Erscheinen meines Buches „New Leadership im Finanzsektor“, den Podcast-Launch, meine durchgeführte „Learning Journey in Berlin“ und neue Online-Formate.

Von Herzen „Danke“ für Ihr / Euer Vertrauen, unsere gemeinsamen Gespräche oder auch dafür, dass wir uns vernetzt haben!

Alles erdenklich Gute wünsche ich Ihnen / Euch – bleiben Sie / bleibt gesund, erfolgreich und zufrieden!

Ihre / Eure Corinna Pommerening

P.S.: Danke liebe Regina Först für das wertvolle Interview mit Dir! Besser kann eine Episode das Jahr 2020 nicht abschließen und das neue Jahr begrüßen: Regina Först über Menschlichkeit im Business… Hier geht es zu der Podcast-Folge: https://wendepunkte-viernull.podigee.io/46-menschlichkeit-im-business

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Mehr über Corinna Pommerening

Corinna Pommerening ist Bankbetriebswirtin, professionelle Vortragsrednerin und Impulsgeberin, zertifizierte Employer Brand Managerin, Autorin von mehreren Fachbüchern und Podcasterin.

Da Sie "ZUM JAHRESAUSKLANG" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Unternehmensfusionen sind komplexe Vorhaben, die nicht nur finanzielle und operative, sondern auch kulturelle Herausforderungen mit sich bringen. Ein Schlüsselelement für den Erfolg einer Fusion ist das Employer Branding – ein Aspekt, der oft unterschätzt wird, aber entscheidend für die Integration der Unternehmenskulturen und die Zukunft des neu entstandenen Unternehmens ist....

Das Fördern von Diversität in Organisationen trägt dazu bei, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Diversität in Führungsteams bedeutet beispielsweise eine Vielfalt an Perspektiven, Erfahrungen, Fähigkeiten und Hintergründen in den Führungsebenen abzubilden. In dem Kontext ist immer häufiger die Abkürzung „DEI“ zu lesen. Diese steht für Diversity, Equity und Inclusion...

Dänemark ist Spitzenreiter bei der Teilnahmehäufigkeit der 55- bis 64-jährigen Frauen und Männer an weiterqualifizierenden Maßnahmen. In Italien, Frankreich, Deutschland, Norwegen und Großbritannien nimmt dagegen nicht einmal die Hälfte der Älteren an einer Bildung bzw. Weiterbildung teil. Für alle Vergleichsländer gilt, dass die Teilnahme an Weiterbildung mit dem Alter teilweise...

Wissen verliert immer schneller an Wert und für Unternehmen wird es somit zunehmend wichtiger, eine lebendige Lernkultur zu etablieren. Warum eine dynamische Lernkultur entscheidend ist Die herkömmlichen Methoden der Wissensweitergabe, die oft in abgeschotteten Bereichen stattfanden und sich auf lineare Lernprozesse stützten, entsprechen nicht mehr den aktuellen Bedürfnissen. Der heutige...