MEINE KEYNOTE BEI DER GENO.BIP 2018 IN DER K?LNER FLORA

Corinna Pommerening » Blog » Z-News-Archiv » MEINE KEYNOTE BEI DER GENO.BIP 2018 IN DER K?LNER FLORA

Meine Keynote ?Kurswechsel Richtung digitale Zukunft? befasste sich mit den aktuellen Entwicklungen im Finanzsektor: Der ?Megatrend Digitalisierung? zwingt den Finanzsektor umzudenken, neue Wege zu gehen und den Transformationsprozess schnellstm?glich anzuschieben. Doch die Digitalisierung ist mehr als nur die technologische Weiterentwicklung und deren Integration. Leadership und Organisationsentwicklung m?ssen auf einen notwendigen Kurswechsel gepr?ft werden, um die Digitalisierung nachhaltig im Unternehmen zu verankern. Denn die komplexe Arbeitswelt von heute steht vor gro?en Herausforderungen: die Digitalisierung ver?ndert die Anforderungen an den Arbeitsplatz essentiell, Mitarbeiter m?ssen f?r die Ver?nderungsprozesse mobilisiert, f?r neue Aufgaben fit gemacht oder f?r eine Neuorientierung sensibilisiert werden. Stay or Go? – Diese Frage f?llt nicht leicht, muss aber als Standortbestimmung und Perspektivenkl?rung konsequenterweise gestellt werden.

Zudem ist das aktuelle Marktumfeld – die sogenannte ?VUKA?-Welt – durch Fragilit?t und Disruption stark beeinflusst. Kundenzentrierte, ?co-kreative? Prozesse und neue, agile Arbeitsweisen k?nnen zu wichtigen Wettbewerbsvorteilen f?hren. Wie k?nnen ambivalente, widerspr?chliche Ziele verfolgt, ?Denk-Silos? in Netzwerk-Strukturen ?berf?hrt und eine neue Fehlerkultur etabliert werden? ? Ein neues Verst?ndnis und neue Spielregeln bringen Sie auf Erfolgskurs in der ?VUKA?-Welt.

https://veranstaltungen.cp-bap.de/veranstaltungen/01_geno-bip-2018/

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Mehr über Corinna Pommerening

Corinna Pommerening ist Bankbetriebswirtin, professionelle Vortragsrednerin und Impulsgeberin, zertifizierte Employer Brand Managerin, Autorin von mehreren Fachbüchern und Podcasterin.

Da Sie "MEINE KEYNOTE BEI DER GENO.BIP 2018 IN DER K?LNER FLORA" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Auf die Einbindung und Mitgestaltung von Führungskräften und Mitarbeitenden sollte in keinem Fall verzichtet werden. Denn die Vorteile der Partizipation liegen auf der Hand: Skillset fördern Die Förderung und das aktive Gestalten von Partizipation im Unternehmen werden dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit, Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, während gleichzeitig Kompentenzen ausgebaut werden und...

Erinnern Sie sich an das Lied „MfG – Mit freundlichen Grüßen“ von den Fantastischen Vier? Dieser Ohrwurm Ende der 90er Jahre hat uns schon früh gezeigt, wie kreativ und vielseitig Abkürzungen sein können. Doch statt „Mit freundlichen Grüßen“ drehen sich die Abkürzungen in der neuen Arbeitswelt heute um Rollen, die...

In unserer dynamischen und komplexen Arbeitswelt sind agile Führungsmethoden entscheidend, um Teams effektiv zu leiten und Projekte erfolgreich umzusetzen. Dieser Artikel beleuchtet, wie moderne Führungskräfte agile Prinzipien und Werkzeuge wie die Stacey-Matrix nutzen können, um eine kollaborative und dynamische Arbeitsumgebung zu fördern. Die Grundlagen der agilen Prinzipien Agilität bedeutet mehr...

Lesen Sie in meinem Blogartikel, unter welchen Voraussetzungen sich Transformation für alle Beteiligten gut und richtig anfühlt....