#122 Effektive Leadership-Strategien: Luca Curella über Agilität und KI in der Arbeitswelt

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #122 Effektive Leadership-Strategien: Luca Curella über Agilität und KI in der Arbeitswelt

In dieser Episode von „Leadership neu gedacht“ begrüßt Corinna Pommerening den Agilen Coach und Mitgründer der Digitalagentur Reinblau eG, Luca Corella, zu einem inspirierenden Gespräch über die Evolution der Arbeitswelt und die Rolle der Führung in Zeiten des Wandels. Das Interview bietet Einblicke in seine Expertise und die Herausforderungen, denen sich Unternehmen im Kontext von Fachkräftemangel und digitaler Transformation stellen müssen.

Luca erläutert die Bedeutung von agilen Prinzipien und die Notwendigkeit für Organisationen, ihre Strukturen anzupassen, um Innovation und eine inklusive Unternehmenskultur zu fördern. Er hebt hervor, wie essentiell es ist, dass Führungskräfte lernen, Verantwortung zu delegieren und ein Umfeld zu schaffen, das Team-Empowerment und Selbstorganisation unterstützt. Dabei geht er auch auf den steigenden Einfluss künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt ein.

Das Interview gibt zudem praktische Tipps für effizientere Meetings und den Einsatz digitaler Tools zur Förderung der Zusammenarbeit. Hören Sie rein, um wertvolle Einsichten für das Führen von Teams und die Gestaltung von Veränderungsprozessen zu erhalten.

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Mehr über Corinna Pommerening

Corinna Pommerening ist Bankbetriebswirtin, professionelle Vortragsrednerin und Impulsgeberin, zertifizierte Employer Brand Managerin, Autorin von mehreren Fachbüchern und Podcasterin.

Da Sie "#122 Effektive Leadership-Strategien: Luca Curella über Agilität und KI in der Arbeitswelt" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Wenn Mitarbeiter ihre Komfortzone verlassen, sich neuen oder gestiegenen Anforderungen stellen, erweitern sie in dieser Lern und – Entwicklungszone in der Regel ihre Fähigkeiten. Dieser Wachstumsschub wird positiv als Flow wahrgenommen. Die Flow-Theorie geht auf den Glücksforscher Mihaly Csikszentmihalyi zurück.  Jenseits des Flows: Die Gefahren von Unter- und Überforderung Ist aber das Verhältnis zwischen Anforderungen und...

Die Qualifizierung von (Bank-) Mitarbeitenden in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) ist von entscheidender Bedeutung, um eine nachhaltige Zukunft zu fördern und die Anforderungen von Kunden und Regulierungsbehörden zu erfüllen. Wie Unternehmen ihre Mitarbeitenden informieren, sensibilisieren und qualifizieren können, veranschaulichen die folgenden Ansätze:

...

Wenn es darum geht, die Weichen für langfristigen Unternehmenserfolg zu stellen und qualifizierte Talente das wertvollste Gut eines Unternehmens darstellen, spielt die Mitarbeiterbindung – oder Retention – eine Schlüsselrolle. In diesem Zusammenhang wird die Bedeutung einer starken Führung deutlich: Leadership verbindet nicht nur Branding, Bindung und Erlebnis, sondern setzt auch...

Agilität ist nicht nur zu einem Schlüsselbegriff geworden – sondern auch zu einer Schlüsselkompetenz. Agile Führung geht über traditionelle Managementmethoden hinaus und betont Anpassungsfähigkeit, Teamarbeit und Kundenzentrierung. Doch trotz des wachsenden Bewusstseins für agile Methoden fallen manche Führungskräfte immer noch in die Falle, veraltete Ansätze zu verfolgen, die in der...