#114 Employer Branding neu gedacht! Dr. Robin Kiera über die Unverzichtbarkeit von Social Media und Corporate Influencer

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #114 Employer Branding neu gedacht! Dr. Robin Kiera über die Unverzichtbarkeit von Social Media und Corporate Influencer

Dr. Robin Kiera ist Gründer und CEO von Digitalscouting, Autor, renommierter Redner, Unternehmer und vor allem hochrangiger Versicherungs- und Finanz Influencer.
Corinna Pommerening spricht in dieser Podcast-Epiosde mit ihrem Gast über den Fachkräftemangel, potenzielle Lösungsansätze für die Vermarktung als attraktiver Arbeitgeber und über „Attention Hacking“.
Dr. Robin Kiera gibt äußerst nützliche Tipps für erfolgreiches Recruiting und klärt auf, was in diesen Zeiten die wichtigsten Dos & Don´ts sind.
Zudem hat der „Rebel of Industry“ auch noch eine entscheidende (sehr positive) Botschaft für Retailbanken dabei.
Hören Sie jetzt in die Epiosde rein!

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Mehr über Corinna Pommerening

Corinna Pommerening ist Bankbetriebswirtin, professionelle Vortragsrednerin und Impulsgeberin, zertifizierte Employer Brand Managerin, Autorin von mehreren Fachbüchern und Podcasterin.

Da Sie "#114 Employer Branding neu gedacht! Dr. Robin Kiera über die Unverzichtbarkeit von Social Media und Corporate Influencer" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Dänemark ist Spitzenreiter bei der Teilnahmehäufigkeit der 55- bis 64-jährigen Frauen und Männer an weiterqualifizierenden Maßnahmen. In Italien, Frankreich, Deutschland, Norwegen und Großbritannien nimmt dagegen nicht einmal die Hälfte der Älteren an einer Bildung bzw. Weiterbildung teil. Für alle Vergleichsländer gilt, dass die Teilnahme an Weiterbildung mit dem Alter teilweise...

Wissen verliert immer schneller an Wert und für Unternehmen wird es somit zunehmend wichtiger, eine lebendige Lernkultur zu etablieren. Warum eine dynamische Lernkultur entscheidend ist Die herkömmlichen Methoden der Wissensweitergabe, die oft in abgeschotteten Bereichen stattfanden und sich auf lineare Lernprozesse stützten, entsprechen nicht mehr den aktuellen Bedürfnissen. Der heutige...

Auf die Einbindung und Mitgestaltung von Führungskräften und Mitarbeitenden sollte in keinem Fall verzichtet werden. Denn die Vorteile der Partizipation liegen auf der Hand: Skillset fördern Die Förderung und das aktive Gestalten von Partizipation im Unternehmen werden dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit, Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, während gleichzeitig Kompentenzen ausgebaut...

Employer Branding ist mehr als ein kommunikatives Arbeitgeberversprechen: Eine authentische Arbeitgeberpositionierung basiert auf den (regionalen) Wurzeln, der Identität und der Transformationsrichtung einer Organisation....