#078 Future Skills für die neue Arbeitswelt: Mit Resilienz & Achtsamkeit den Wandel gestalten

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #078 Future Skills für die neue Arbeitswelt: Mit Resilienz & Achtsamkeit den Wandel gestalten

Die Arbeitswelt befindet sich in einem radikalen Veränderungsprozess, sodass auch Führungskräfte und Mitarbeitende gefordert sind, sich neue Kompetenzen anzueignen. Selbstverantwortung und Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und dem Team sind genauso von zentraler Bedeutung wie die Herausforderung die Produktivität in virtuellen Meetings zu steigern.
Wie Sie diese Skills für die neue Arbeitswelt stärken, erfahren Sie in dem „Leadership-neu-gedacht-Symposium“ am 02.06.2021.
In dieser Solo-Episode stellt Corinna Pommerening, Organisatorin und Gastgeberin des Online-Symposiums, die Event-Themen und die Referent:innen vor.

Ihr konkreter Nutzen, wenn Sie an dem Online-Symposium teilnehmen:

  • Sie lernen, wie Sie besser mit Stress umgehen und wie Sie in Ihrer Organisation Resilienz für mehr Stabilität und Orientierung in diesen unsicheren Zeiten nutzen!
  • Sie erfahren in konkreten Übungen, mit welchen Techniken Sie Stress auch sofort reduzieren und wieder in Ihre Mitte finden!
  • Die Expert:innen geben Ihnen Tipps, wie Sie und Ihr Team mit einer gestärkten, persönlichen Widerstandskraft den Herausforderungen des Wandels erfolgreich begegnen!
  • Nutzen Sie die praxiserprobten Impulse, um die Produktivität in Ihrem Unternehmen auch in Zeiten von Homeoffice & Remote-Working zu steigern und gleichzeitig auch Erschöpfungsfallen zu vermeiden!

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Ticket für das Symposium am 2. Juni: https://new-leadership-training.de/online-symposium-mit-resilienz-und-achtsamkeit-den-wandel-gestalten-02-06-2021-von-09-00-bis-ca-14-00-uhr

Einen Event-Rückblick mit der Integration der live gezeichneten Sketchnotes finden Sie hier: https://youtu.be/-0RBdZkjLQE

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Da Sie "#078 Future Skills für die neue Arbeitswelt: Mit Resilienz & Achtsamkeit den Wandel gestalten" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Unternehmensfusionen sind komplexe Vorhaben, die nicht nur finanzielle und operative, sondern auch kulturelle Herausforderungen mit sich bringen. Ein Schlüsselelement für den Erfolg einer Fusion ist das Employer Branding – ein Aspekt, der oft unterschätzt wird, aber entscheidend für die Integration der Unternehmenskulturen und die Zukunft des neu entstandenen Unternehmens ist....

Die Mindset-Theorie, die auf die amerikanische Motivationspsychologin Carol Dweck zurückgeht, beschreibt die Differenzierung zwischen „Growth Mindset“ und „Fixed Mindset“. Die Erkenntnis ihrer wissenschaftlichen Arbeit ist, dass Menschen mit der Einstellung und festen Überzeugung, Intelligenz und weitere Persönlichkeitsmerkmale seien angeboren und unveränderlich, weniger Lernerfolg haben als die Menschen, die an ihre Potenziale und ihre eigene Einflussnahme glauben. ...

Die „sieben Todsünden im Employer Branding“, also was Arbeitgeber im Kontext ihrer Employer Branding-Aktivitäten unbedingt vermeiden müssen, verdeutlichen wie wichtig die strategische Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeitgebermarke und die konsistente Ableitung von zielführenden Aktitvitäten sind. Erfahren Sie hier mehr über die 7 Todsünden im Emplyoer Branding und wie Sie als...

In einer sich ständig verändernden und zunehmend komplexeren Welt müssen auch Führungskonzepte neu gedacht werden. Future Leadership oder auch New Leadership sind Ansätze, die darauf abzielen, Führung an die Herausforderungen und Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts anzupassen. Doch wie kann das konkret aussehen, und welche Stolpersteine gilt es zu vermeiden? 1....