#027 Joachim Rumohr über Remote-Working, das „New Normal“ und über das CoWorking PopUp in Mölln

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #027 Joachim Rumohr über Remote-Working, das „New Normal“ und über das CoWorking PopUp in Mölln

Deutschlands bekanntester XING-Experte, Joachim Rumohr, hat in seiner zweiten Funktion als Vorsitzender der Wirtschaftlichen Vereinigung Mölln ein zeitlich begrenztes CoWorking in Mölln initiiert. Was seine Beweggründe waren, wie er selbst Remote-Working findet und was in Kürze in Mölln realisiert werden soll, verrät Joachim im Gespräch mit Corinna Pommerening.

Mehr zum CoWorking PopUp in Mölln: https://cowork-moelln.de

Links zur Umfrage: https://cowork-moelln.de/umfrage

Mehr zu CoWorkLand: https://coworkland.de

Mehr zu Corinna Pommerening und weitere Infos zu der nächsten Learning Journey:
https://corinna-pommerening.de

https://new-leadership-training.de/#learning-journey

Nutzen Sie den Austausch in der Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/551101702261665

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Da Sie "#027 Joachim Rumohr über Remote-Working, das „New Normal“ und über das CoWorking PopUp in Mölln" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Wie unternehmensinterne Silos den Wandel verhindern und welche Themenkomplexe als Hebel für die Transformation geeignet sind, werden in meinem Buch „New Leadership im Finanzsektor – So gestalten Banken aktiv den digitalen und kulturellen Wandel“ vorgestellt.  Stellen Sie mit Hilfe des Buches „New Leadership im Finanzsektor“ Bewährtes in Frage und gestalten...

Die Qualifizierung von (Bank-) Mitarbeitenden in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) ist von entscheidender Bedeutung, um eine nachhaltige Zukunft zu fördern und die Anforderungen von Kunden und Regulierungsbehörden zu erfüllen. Wie Unternehmen ihre Mitarbeitenden informieren, sensibilisieren und qualifizieren können, veranschaulichen die folgenden Ansätze:

...

In einer sich ständig verändernden und zunehmend komplexeren Welt müssen auch Führungskonzepte neu gedacht werden. Future Leadership oder auch New Leadership sind Ansätze, die darauf abzielen, Führung an die Herausforderungen und Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts anzupassen. Doch wie kann das konkret aussehen, und welche Stolpersteine gilt es zu vermeiden? 1....

Employer Branding ist mehr als ein kommunikatives Arbeitgeberversprechen: Eine authentische Arbeitgeberpositionierung basiert auf den (regionalen) Wurzeln, der Identität und der Transformationsrichtung einer Organisation....