„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“

Corinna Pommerening » Blog » Z-News-Archiv » „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“


ABSCHIED VON „WENDEPUNKTE 4.0“ UND DANKE!

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“

Wir sind im Juni letzten Jahres zu viert mit dem Podcast-Projekt „Wendepunkte 4.0“ als Testballon gestartet. Jetzt nach genau 60 Folgen verabschieden sich die „Wendepunkte 4.0“ und wir möchten uns von Herzen bei unseren Hörer:innen und unseren inspirierenden Interviewpartner:innen für die wunderbaren Gespräche und wertvollen Beiträge bedanken! 

Alle 60 „Wendepunkte 4.0“-Episoden bleiben auf den bekannten Plattformen verfügbar. Die Links finden Sie unten im Kommentar.

In dem PDF finden Sie eine Gesamtübersicht zu allen 60 Wendepunkte 4.0-Folgen.

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Mehr über Corinna Pommerening

Corinna Pommerening ist Bankbetriebswirtin, professionelle Vortragsrednerin und Impulsgeberin, zertifizierte Employer Brand Managerin, Autorin von mehreren Fachbüchern und Podcasterin.

Da Sie "„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Die Candidate Journey bzw. die „Bewerberreise“ bezeichnet den gesamten Prozess, den eine Person durchläuft, von der Entdeckung einer Stellenausschreibung bis hin zum ersten Arbeitstag im Unternehmen. Diese Reise umfasst alle digitalen und realen Tourchpoints oder auch als Berührungspunkte bezeichnet – von der Jobsuche über die Bewerbung und das Interview bis...

Wie unternehmensinterne Silos den Wandel verhindern und welche Themenkomplexe als Hebel für die Transformation geeignet sind, werden in meinem Buch „New Leadership im Finanzsektor – So gestalten Banken aktiv den digitalen und kulturellen Wandel“ vorgestellt. Stellen Sie mit Hilfe des Buches „New Leadership im Finanzsektor“ Bewährtes in Frage und gestalten...

Erinnern Sie sich an das Lied „MfG – Mit freundlichen Grüßen“ von den Fantastischen Vier? Dieser Ohrwurm Ende der 90er Jahre hat uns schon früh gezeigt, wie kreativ und vielseitig Abkürzungen sein können. Doch statt „Mit freundlichen Grüßen“ drehen sich die Abkürzungen in der neuen Arbeitswelt heute um Rollen, die...

In einer Ära, in der die Halbwertzeit von Wissen drastisch sinkt, wird eine dynamische Lernkultur innerhalb der Unternehmen unerlässlich. Die traditionellen Ansätze der Wissensvermittlung, die in isolierten Silos und durch eindimensionale Lernprozesse gekennzeichnet waren, werden den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht. Stattdessen erfordert der moderne Arbeitsplatz einen abteilungsübergreifenden Austausch und...