#101 Ökosysteme und Plattformen: Werden Banken zu Softwareentwicklern, Prof. Dr. Jürgen Moormann?

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #101 Ökosysteme und Plattformen: Werden Banken zu Softwareentwicklern, Prof. Dr. Jürgen Moormann?

Dr. Jürgen Moormann, Professor für Bank- und Prozessmanagement an der Frankfurt School of Finance & Management und Corinna Pommerening diskutieren über die Relevanz und die Vielschichtigkeit von Ökosystemen. Zudem erläutert der Gründer und Leiter des ProzessLab – ein auf das Prozessmanagement in der Finanzbranche ausgerichtetes Forschungscenter der Frankfurt School- einige Plattform-Beispiele aus der Versicherungsbranche und der Bankenlandschaft. Banken müssen jetzt Wege finden, um relevant zu bleiben und ihr Geschäftsmodell zukunftsfähig zu verändern. Warum es für Banken 3 vor 12 ist, hören Sie in dieser aktuellen Episode.

Prof. Dr. Moormann liefert höchst interessante Antworten auf die folgenden Fragestellungen:

  • Definition und Abgrenzung: Was konkret bedeutet Plattformwirtschaft?
  • Was bedeutet Plattform-Ökonomie für die Entwicklung von Unternehmensstrategien?
  • Wie kann man ein Ökosystem als komplexes Wertschöpfungsnetzwerk verstehen?
  • Welche Rollen gibt es in einem Ökosystem und welche Praxisbeispiele machen die unterschiedlichen Ansätze deutlich?
  • Welche Herausforderungen stellen sich dem Management einer Bank, wenn ein Ökosystem aufgebaut werden soll?
  • Was sind die zentrale Erfolgsfaktoren und Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ökosystem?

Mehr zu dem aktuellen Buch von Prof. Dr. Moormann: https://www.amazon.de/Digitale-Ökosysteme-Strategien-KI-Plattformen/dp/395647192X

Die Folge #087 mit Dr. Bernhard Lingens zum Thema „Plattform-Ökonomie“ finden Sie hier: https://new-leadership-training.de/087-plattform-oekonomie-oekosysteme-als-chance-fuer-stagnierende-maerkte

Kennen Sie Ihren bankindividuellen Ökosystem-Reifegrad? In Kürze steht Ihnen hierfür ein kostenloses Tool zur Verfügung. Jetzt bereits per Mail vormerken lassen: corinna@e4b-ag.de

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Da Sie "#101 Ökosysteme und Plattformen: Werden Banken zu Softwareentwicklern, Prof. Dr. Jürgen Moormann?" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Erinnern Sie sich an das Lied „MfG – Mit freundlichen Grüßen“ von den Fantastischen Vier? Dieser Ohrwurm Ende der 90er Jahre hat uns schon früh gezeigt, wie kreativ und vielseitig Abkürzungen sein können. Doch statt „Mit freundlichen Grüßen“ drehen sich die Abkürzungen in der neuen Arbeitswelt heute um Rollen, die...

Wenn es darum geht, die Weichen für langfristigen Unternehmenserfolg zu stellen und qualifizierte Talente das wertvollste Gut eines Unternehmens darstellen, spielt die Mitarbeiterbindung – oder Retention – eine Schlüsselrolle. In diesem Zusammenhang wird die Bedeutung einer starken Führung deutlich: Leadership verbindet nicht nur Branding, Bindung und Erlebnis, sondern setzt auch...

In einer Welt, die sich unaufhörlich wandelt und von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (VUKA) geprägt ist, steht das Management vor der Herausforderung, nicht nur zu reagieren, sondern proaktiv zu gestalten und zu führen. Die traditionellen Führungsstile und -ansätze reichen längst nicht mehr aus, um den vielfältigen Anforderungen und Erwartungen...

Häufig sind es die kleinen Veränderungen, die eine große Wirkung auf das Arbeitsklima entfalten. Es können auch strukturelle, weitreichende Veränderungen sein, die nicht trivial umzusetzen aber von zentraler Bedeutung für das Miteinander sind. Verstehen Sie die aufgeführten Maßnahmen nur als Anregungen. Sie können die Führungskultur in Ihrer Organisation nur verbessern...