#053 „Mein Antrieb: Menschen verbinden.“ Verlegerin Stephanie Salziger zum Thema Networking

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #053 „Mein Antrieb: Menschen verbinden.“ Verlegerin Stephanie Salziger zum Thema Networking

Christian von Burkersroda spricht in dieser Podcastfolge mit der Verlegerin Stephanie Salziger von „feine adressen“ für Hamburg und Sylt, über das Thema Networking. Beide Gesprächspartner zeigen in dieser Folge auf, wie wichtig ein gutes Netzwerk ist, wie es funktioniert und wie man ein solches weiterentwickeln kann. Dabei bringen sie Beispiele aus ihrer täglichen Arbeit und sprechen hierbei auch die geschäftlichen, sozialen und privaten Möglichkeiten von Netzwerkarbeit an.

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Da Sie "#053 „Mein Antrieb: Menschen verbinden.“ Verlegerin Stephanie Salziger zum Thema Networking" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

In einer Welt, die oft von Hektik, Konkurrenz und Egoismus geprägt ist, scheint Finnland ein Geheimrezept für Glück gefunden zu haben. Der jüngste Weltglücksbericht, der heute am 20.03.2024 veröffentlicht wurde, kürt die Finnen erneut zu den glücklichsten Menschen. Doch was steckt hinter diesem Phänomen? Es zeigt sich, dass es nicht...

Die Gewinnung und Bindung von Talenten zählt zu den größten Herausforderungen für Unternehmen und so gewinnt die Stärkung der Arbeitgebermarke – das Employer Branding – entscheidend an Bedeutung. Eine starke Arbeitgebermarke kommuniziert nicht nur Ihre Werte und Visionen nach außen, sondern spielt auch intern eine zentrale Rolle, indem sie die...

Lesen Sie in meinem Blogartikel, unter welchen Voraussetzungen sich Transformation für alle Beteiligten gut und richtig anfühlt....

Um sich im Rahmen von ESG- und Nachhaltigkeitsdebatten einzubringen, ist es sehr hilfreich, die Grundlagen und Rahmenbedingungen rund um ESG und Nachhaltigkeit zu kennen. Pariser Klimaabkommen Im Rahmen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen wurde am 12.12.2015 erstmalig ein völkerrechtlicher Vertrag zur Reduzierung der Erderwärmung geschlossen, der 2016 in Kraft trat...