#090 Führen mit Auftrag: Fregattenkapitän Axel Meißel über Empowerment durch Einsicht und Verantwortung

Corinna Pommerening » Blog » Podcast » #090 Führen mit Auftrag: Fregattenkapitän Axel Meißel über Empowerment durch Einsicht und Verantwortung

„Führen mit Auftrag“ ist ein Führungsstil der militärischen Führung. Fregattenkapitän und ehemaliger Kommandeur des Seebataillions Axel Meißel geht in der aktuellen Podcast-Folge auf Führungsansätze bei der Bundeswehr ein. Knapp 30 Jahre Führungserfahrung von Axel Meißel im militärischen Umfeld ermöglichen spannende Hintergründe zu den Führungsprinzipien, Werten und zur Kameradschaft bei der Truppe.

Fregattenkapitän und Podcast-Gast Axel Meißel erläutert im Gespräch mit Corinna Pommerening folgende Themenfelder:

  • Leadership bei der Bundeswehr: Bedeutung von Verantwortung und Qualifikation
  • „Führen mit Auftrag“: Verantwortungsübertragung und Selbstorganisation statt strikter Befehlstaktik
  • Das Konzept der inneren Führung: Ein Selbstverständnis im Spannungsfeld?
  • Empowerment und Freiheitsgrade: Hintergründe, Chancen und Grenzen
  • Vertrauen und Teamkultur bei der Truppe: Verbundenheit trotz Hierarchie
  • Frauen in der Truppe: Rücksichtnahme auf das vermeintlich „schwache“ Geschlecht oder absolute Gleichbehandlung?

Axel Meißel bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/axel-meißel-777056101/

Corinna Pommerening bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/corinna-pommerening/

Aktueller Event-Hinweis von „Leadership neu gedacht!“: Es gibt noch Tickets für die Learning Journey für Innovationstreiber aus dem Finanzsektor am 28. und 29.09.2021 in Mittweida! https://new-leadership-training.de/die-learning-journey-fuer-innovationstreiber-aus-dem-finanzsektor-werkbank-32-mittweida

Auf LinkedIn teilen
Auf Xing teilen
Auf Facebook teilen
Auf X teilen
Via WhatsApp teilen
Via E-Mail teilen

Da Sie "#090 Führen mit Auftrag: Fregattenkapitän Axel Meißel über Empowerment durch Einsicht und Verantwortung" gelesen haben, könnten Sie folgende Beiträge ebenso interessieren:

Employer Branding ist mehr als ein kommunikatives Arbeitgeberversprechen: Eine authentische Arbeitgeberpositionierung basiert auf den (regionalen) Wurzeln, der Identität und der Transformationsrichtung einer Organisation....

Wenn Mitarbeiter ihre Komfortzone verlassen, sich neuen oder gestiegenen Anforderungen stellen, erweitern sie in dieser Lern und – Entwicklungszone in der Regel ihre Fähigkeiten. Dieser Wachstumsschub wird positiv als Flow wahrgenommen. Die Flow-Theorie geht auf den Glücksforscher Mihaly Csikszentmihalyi zurück.  Jenseits des Flows: Die Gefahren von Unter- und Überforderung Ist aber das Verhältnis zwischen Anforderungen und Fähigkeit nicht ausgeglichen, können Überforderung oder Unterforderung...

Sustainable Finannce: Nachhaltigkeit als Chance für Banken und Finanzdienstleister Der Finanzsektor ist gefordert einen bedeutenden Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel zu leisten. Sustainable Finance und Nachhaltiges Banking müssen zum neuen Standard werden. Losgelöst vom EU-Regulierungsrahmen und nationalen Aufsichtsvorschriften fordern auch die Stakeholder der Finanzindustrie zum Beispiel institutionelle Anleger, Ratingagenturen...

Agilität ist nicht nur zu einem Schlüsselbegriff geworden – sondern auch zu einer Schlüsselkompetenz. Agile Führung geht über traditionelle Managementmethoden hinaus und betont Anpassungsfähigkeit, Teamarbeit und Kundenzentrierung. Doch trotz des wachsenden Bewusstseins für agile Methoden fallen manche Führungskräfte immer noch in die Falle, veraltete Ansätze zu verfolgen, die in der...